Kreativatelier

Kreativatelier

Durch Kunst seine Persönlichkeit ausdrücken

Malen, zeichnen, formen – dies sind die wichtigsten Tätigkeiten im Alltag des „Kreativateliers“. Dort können unsere Mitarbeiter ihrer Kreativität freien Lauf lassen und ihre Persönlichkeit ausdrücken. Selbstverständlich unterstützen die Betreuer sie bei ihren schöpferischen Tätigkeiten.

Die Interaktion zwischen den Betreuern und den Mitarbeitern schafft einen Lernprozess. Mit der Zeit verbessern die technischen Fähigkeiten der Mitarbeiter sich spürbar, was im gesamten Team für Stolz und Motivation sorgt.

Eine kollektive Arbeit

Die Mitarbeiter des „Kreativateliers“ besitzen vielfältige Kompetenzen. Zahlreiche Kunstwerke sind das Resultat einer gemeinschaftlichen Arbeit. So ist es beispielsweise bei Pappmaschee-Skulpturen: die einen formen das Material, während die anderen die trockenen Werke bemalen. Auch die bemalten Leinwände entstehen durch die zahlreichen Ideen und Vorschläge verschiedener Mitarbeiter.

Neben der Integration in den Arbeitsalltag schafft das „Kreativatelier“ soziale Integration und Interaktion. Es ist für die Fähigkeiten eines jeden geeignet und hilft seinen Mitarbeitern dabei, ihre Feinmotorik zu erhalten bzw. zu verbessern, ihre Ideen auszudrücken und im Team zu arbeiten.

Wo sind die Kunstwerke zu entdecken?

Die Kreationen unserer Mitarbeiter sind in den Räumlichkeiten der s.c. Lëlljer Gaart zu entdecken. Wenn sich die Gelegenheit dazu ergibt, werden sie auch außerhalb vorgestellt, was die Mitarbeiter besonders stolz macht.

Kreativatelier
Kreativatelier
Kreativatelier
Kreativatelier
Kreativatelier
Kreativatelier
Kreativatelier
Kreativatelier
Kreativatelier